Live Poker im Casino

Live Caribbean Stud Poker ist ein klassisches Casino-Spiel, das das Beste aus Poker und seiner eigenen ungewöhnlichen Mechanik kombiniert.

Im Gegensatz zu regulären Pokerspielen müssen Sie beim karibischen Stud Poker nur den Dealer und nicht andere Spieler besiegen. Bluffen ist hier völlig unnötig, so dass Sie sich einfach entspannen und Spaß haben können.

Alle Spieler am Tisch und der Dealer erhalten 5 Karten. Da ein Dealer ein Ass und einen König braucht, um zu spielen, ist es nicht notwendig, ein Pokerexperte zu sein, um dieses Spiel zu genießen.

Lesen Sie auch: Live-Roulette;  Live-Holdem Regeln.

Live Caribbean Stud Poker – Regeln

Jedes Werbegeschenk für Live-Stud in der Karibik beginnt damit, dass die Spieler Wetten („Antes“) abschließen, die vor ihnen platziert werden. Dies ist eine obligatorische Wette, die abgeschlossen werden muss, bevor die Karten ausgeteilt werden. Es gibt Einschränkungen hinsichtlich der minimalen und maximalen Größe des Einsatzes.

Danach kündigt der Dealer an: „Es gibt keine Wetten mehr.“ Alle Spieler und der Dealer erhalten 5 Karten. Spielerkarten werden offen ausgeteilt. Dealer-Karten werden verdeckt ausgeteilt, mit Ausnahme der letzten Karte, die offen ausgeteilt wird.

Nach der Bewertung ihrer Karten kann jeder Spieler folden oder erhöhen. Wenn sich ein Spieler für eine Erhöhung entscheidet, muss er doppelt so viel setzen. Nachdem der Spieler einen Fold gemacht hat, wirft er seine Karten ab und verliert den Ante-Einsatz.

Danach öffnet der Dealer die vier verbleibenden Karten und zeigt alle fünf an.

Um zu spielen, muss der Dealer ein Minimum an Ass und König haben. Das heißt, die schwächste Hand, mit der der Dealer spielen kann, ist das Ass, der König, 4, 3, 2, und die älteste Hand, mit der der Dealer nicht spielen kann, ist das Ass, die Dame, der Bube, 10, 9.

Wie der 5 + 1 Bonus funktioniert

Die Bonus 5 + 1 Bonuswette gewinnt, wenn Ihre 5 Karten plus 1 offene Karte des Dealers eine Pokerkombination mit fünf Karten bilden, die nicht weniger als Thrips beträgt.

Um diese Wette abzuschließen, müssen Sie zuerst den Einsatz setzen. Der Call oder Fold eines Spielers hat keinen Einfluss auf die 5 + 1-Bonuswette.

Die Bonus 5 + 1 Wette wird wie folgt ausgezahlt:

Bonus 5 + 1 BonusAuszahlung
Royal Flash1.000 zu 1
Street Flash200 zu 1
Kare100 zu 1
Full Haus20 zu 1
Flash15 zu 1
Street10 bis 1
Trips7 zu 1

Mögliche Ergebnisse des Hauptspiels

  • Wenn die Karten des Dealers es ihm nicht erlauben zu spielen, erhält der Spieler bei seiner Ante-Wette eine Auszahlung von „gleichem Geld“, und bei der Erhöhung wird ein Unentschieden (Push) erklärt.
  • Wenn die Karten des Dealers ihm das Spielen erlauben und er den Spieler besiegt, verliert der Spieler den Einsatz und erhöht.
  • Wenn die Karten des Dealers ihm das Spielen erlauben und er gegen den Spieler verliert, erhält der Spieler bei seiner Ante-Wette eine Zahlung in Höhe des gleichen Geldes sowie eine Erhöhungszahlung, die davon abhängt, welche Kombination der Spieler gesammelt hat.
  • Wenn der Spieler und der Dealer die gleichen Kombinationen gesammelt haben, wird am Ante ein Unentschieden (Push) deklariert und die Rate erhöht.

Draw, Push – Dies ist eine Situation, in der ein Spieler und ein Dealer dieselbe Kombination zusammenstellen. In diesem Fall wird die Wette an den Spieler zurückgegeben.

Lesen Sie auch: Poker um Geld.